Birgit Lange

Angefangen habe ich mit dem Training, da mir mein Arzt sehr eindringlich aufgrund meines gesundheitlichen Zustandes (Übergewicht 80kg/170 cm, hohe Cholesterinwerte, angehende Fettleber etc.) dazu geraten hatte.

Da zudem mein rechtes Schultergelenk in seiner Bewegungsfähigkeit eingeschränkt war (ich wollte den Schleimbeutel zum 2.Mal operativ entfernen lassen), bin ich ohne große Erwartungen und Überzeugung zum ersten Personaltraining gegangen.

Gleich beim ersten Training habe ich Christoph auf meine Schulter hingewiesen, woraufhin er nur sagte, dass bekommen wir schon hin. Und ich habe es ihm geglaubt, ich vertraue ihm bei den Übungen total.

Aufgrund der vielseitigen, verschiedenen Übungen bin ich immer noch mit viel Freude beim Training. Ich hätte nie gesdacht, dass Bewegung soviel Spass machen kann.

Mit Ausdauer- und funktionalem Training sowie Ernährungsumstellung, auch hierbei hat mir Christoph geholfen ( Ernährungsprotokolle bäh), habe ich 15 Kilo abgenommen und meine Blutwerte sind normal. Und für mein Alter, 58 Jahre, mache ich mittlerweile den Jüngeren noch was vor.

Kommentare sind geschlossen.